Dragon's Dogma Community
http://forum.dragons-dogma.org/

Besonderheiten: Fournivals Quest
http://forum.dragons-dogma.org/viewtopic.php?f=10&t=34
Seite 1 von 1

Autor:  Eren [ Mi 27. Mär 2013, 16:03 ]
Betreff des Beitrags:  Besonderheiten: Fournivals Quest

Die Quest "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" von Fournival in Gran Soren hat zwei verschiedene Ausgangsmöglichkeiten, von denen eine jedochz etwas umständlich zu erreichen ist.

Hier nun eine Anleitung, wie man beide bekommen kann:



  • Holt euch die Quest von Fournival. Sie ist erhältlich sobald ihr in Gran Soren ankommt. Ihr findet ihn entweder in seinem Haus vor dem Schloss oder bei der schwarzen Katze.
  • Sprecht unbedingt als erstes mit Jasper, denn sonst ist euch die alternative Möglichkeit versperrt.
  • Nachdem Jasper euch sagt, ihr sollt seine Familie überzeugen, geht zu Sarah und sprecht mit ihr.
  • Schlaft bis zum nächsten Morgen und anschließend noch einmal entwedere bis Abend oder erneut den nächsten Morgen, und redet mit ihr um ihr Einverständnis zu erhalten.
  • Sprecht nun mit Pip, verfolgt ihn jedoch nicht!
  • Ihr habt nun drei Möglichkeiten:
    1. Verfolgt Pip und redet anschließend mit Jasper. Er möchte 30.000 Gold von euch haben und ihr erhaltet die Standard-Questbelohnung (40.000 Gold).
    2. Ignoriert Pip und sprecht mit Fournival. Für 80.000 Gold könnt ihr das Haus von ihm kaufen. Dafür gibt es keine Questbelohnung. Wenn ihr anschließend jedoch mit Jasper sprecht, wird er euch einen "Antiken Harnisch" geben. Dieses seltene Item gibt es nur in dieser Quest und nur, wenn ihr das Haus gekauft habt.
    3. Ignoriert Pip, sprecht mit Fournival, kauft aber nicht das Haus. Er wird sein Angebot nicht zurückziehen, jedoch könnt ihr Pip nun verfolgen und überzeugen. Wenn ihr nun das Haus kaufen wollt, könnt ihr es auch nach der Überzeugung von Pip, jedoch erhaltet ihr mit dieser Methode außerdem das vollständige Auftragswissen für eure Vasallen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/